STeilhang Sport


Wir schreiben den September im Jahr 2014. Wir versuchen euch in wenigen Worten unsere Philosophie von einem guten und kundennahen Snowboardshop näher zu bringen.

Die Geschichte vom Steilhang Sport begann im Winter 06/07. Nach meiner Ausbildung in einem renomierten Sportfachgeschäft in der Region Basel, entschied ich mich dazu, mich vollends auf das verkaufen von Snowboardartikeln zu konzentrieren. Nach kurzer aber intensiver Suche nach einem passenden Lokal, bekam ich die Möglichkeit, bei Gisiger-Sport in Aesch BL Fläche anzumieten. Mit einem sehr bescheidenen Budget startete ich dann dank der Hilfe von diversen Brands (Danke Yves, Danke Sven) mit dem kleinsten Shop der Region. Ich gab mir von Anfang an 7 Saisons um dann ein Fazit zu ziehen ob und wie wir in Zukunft arbeiten wollen.

Nach einer absolut verkorksten Saison 13/14 stand ich dann eher unfreiwillig vor grössen Problemen und überlegte mir, ein Jobangebot aus der Privatwirtschaft anzunehmen. Da ich aber von Haus aus nicht der Typ bin der aufhört wenns schwierig wird, starte ich nun mit Steilhang 2.0 nochmals voll durch. Weniger ist mehr, klein aber fein und eine gewisse Grundordnung sind nun keine Floskeln mehr, sondern bitterer Ernst. Ein neuer Boden und ein grösseres Facelifting sind die Zeichen von einer neuen Ära.

Ziel wird es, ist es, für euch ein Sortiment zu haben das übersichtlich, qulitativ hochstehend und preiswert ist. Eine Liste von den im Shop erhältlichen Marken könnt ihr in der Rubrik Brands einsehen. Das Wichtigste bleibt aber eine kundennahe und persönliche Beratung. Einen Onlinestore sucht ihr vergebens, da ich für jeden Kunden eine individuelle Lösung anstrebe.

Ich würde mich unheimlich über einen Besuch von Dir freuen. Für Fragen, Kritik oder ähnliches schaut doch in die Rubrik Kontakt.
In dem Sinn immer schön (die) Kante geben.

Euer Lars